Lebensraum
Kavernenanlage Etzel

Energiesicherheit


Weidehaltung

Kulturlandschaft


Biotope


Ausgleichsmaßnahmen

"Rundum sehenswert"

Friedeburg-Etzel
Eine der beiden Infosäulen mit Standort vor der Friedeburger Touristinfo; hier ist für Radfahrer auch nützliches Werkzeug vorhanden

Eine der beiden Infosäulen mit Standort vor der Friedeburger Touristinfo; hier ist für Radfahrer auch nützliches Werkzeug vorhanden

Die Kavernenanlage hat auch touristisches Potenzial! Seit 2017 sind zentral in Friedeburg an der Touristinfo und an der Paddel- und Pedalstation im Friedeburger Bereich des Ems-Jade-Kanals zwei Info-Drehscheiben für Radfahrgäste entstanden.

Unter dem Motto "Rundum sehenswert" werden dem geneigten Radfahrer die Lage und Standort von fast 20 Sehenswürdigkeiten Friedeburg vermittelt - darunter auf Platz 2 auch die Infobox der Kavernenanlage Etzel. Die Scheiben sind ansprechend gestaltet, enthalten eine klare Karte zur besseren Orientierung sowie Bildmaterial, das Lust auf das touristische Angebot Friedeburgs macht. Der Fahrradweg des Ems-Jade-Kanals hat eine Gesamtlänge von über 70 Kilometern. Die künstliche Wasserstraße reicht von Wilhelmshaven bis Emden und wurde vor über 130 Jahren fertiggestellt.

 

 

 

Die Infobox wird von einem Ölkavernenkopf-Bild repräsentiert
Die Infobox wird von einem Ölkavernenkopf-Bild repräsentiert
Die Infobox hat den "2. Platz" ;) von 22 Sehenswürdigkeiten in Friedeburg
Die Infobox hat den "2. Platz" ;) von 22 Sehenswürdigkeiten in Friedeburg